Hast du Lust, Unternehmer:in zu werden?

Über die Mach Academy

Die MACHacademy startet als Angebot für Menschen mit Interesse am Unter­nehmertum. Von September bis Dezember dieses Jahres startet der erste Durchgang. Das Angebot richtet sich an Menschen, die Interesse, vielleicht sogar Begeisterung verspüren, selbst unternehmerisch tätig zu werden. Über drei Monate wird entsprechendes Wissen kompakt vermittelt, so zur Ideenfindung, zur Entwicklung von Geschäftsmodellen, zu Prototyping, zu pro­fessionellen Präsen­tationen und auch zu betriebs­­wirtschaftlichen Grundlagen.

Eine Gruppe Menschen in einem Foyer sitzt auf einer Reihe Sofas und unterhalten sich angeregt miteinander
Titelbild des zukünftigen Coppenrath Innovation Centers
Eine Gruppe Menschen sitzt an einem Holztisch in einem offenen Co-Working Space und unterhalten sich über Arbeitsergebnisse

WARUM SOLLTE ICH TEILNEHMEN?

Du begeisterst dich für Kreativitäts- und Innovationsprozesse, Unternehmertum und Startups?
Du bist ein:e “Macher:in”?

Dann bieten wir dir:

icon cpu

Entwicklung

Auch nach Abschluss der Academy steht dir ein Netz­werk an Ment­or:innen zur Ver­fügung und unterstützt dich bei der Um­setzung Deiner Idee.

icon klötze

Co-Founder finden

Kontakt zu gleich­gesinnten Mitmenschen und potent­iellen Mitgründer­:innen.

icon eckige sprechblasen

Wissen

Expert­:innen sowie erfahrene Gründer­:innen und Unternehmer­:innen vermitteln Dir die Fähigkeiten, die du brauchst, um den Schritt in Richtung Gründung zu gehen.

icon verbindung

Netzwerk

Zugang zu einem hoch­qualifizierten Netzwerk aus Unter­nehmer­:innen, Expert­:innen und Mentor­:innen.

icon kleiner roboter

Spaß

Euch erwarten spann­ende Erlebnisse und Aktivi­täten rund um das Thema Unternehmer­tum und Inno­vation.

Das Icon einer Trophäe

Preisgeld

Gewinne ein Preisgeld in Höhe von bis zu 6.000,- Euro

Das Icon eines Zertifikat

Entrepreneurship Zertifikat

Erhalte ein Entrepreneurship Zertifikat für erfolgreiche Teilnahme

WER KANN SICH BEWERBEN?​

Du bist gefragt

Student:innen, Auszubildende, Schüler­:inn­en der Ab­schluss­jahrgänge (mind. 18 Jahre alt) und Gründer:innen in der Phase vor dem Start ihrer Unter­nehmung sind Zielgruppe – aber auch Menschen, die bereits in Unter­nehmen arbeiten und mit dem Gedanken spielen, selbst einzusteigen. Dabei spielt es keine Rolle, ob eine erste Gründungsidee bereits vorhanden ist oder nicht. Es ist uner­heblich, ob jemand einen akadem­ischen Background hat – entscheidend ist, dass er oder sie Lust hat, sich dem Thema zu nähern.

WORUM GEHT ES?​

Deine Wissensvermittler:innen ausgewählte stimmen

Katharina Lutermann vom OHA Osnabrück

OHA - Osnabrück Health­care Accelerator

Katharina Lutermann

„Um Zukunft gestalten zu können, brauchen wir mehr denn je Kompe­tenzen, die uns von Maschinen unterscheiden: Kreativität, Empathie, Problem­lösungs­kompetenz, kritisches Denken oder Kooperations­fähigkeit zählen ganz sicher dazu. In der MachAcademy soll es genau darum gehen, junge Menschen zu befähi­gen, eigene Lösungen für die großen Heraus­forderungen unserer Zeit zu entwickeln und ins Machen zu kommen. Dazu leisten wir als OHA gerne einen Beitrag.“

SeedHouse

Tim Siebert

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. 

Lisa Paul von zwei Punkt sieben

Zwei.7

Lisa Paul

Als zwei.7 freuen wir uns sehr, den Unternehmergeist in der Region mit fördern zu dürfen. Wir brauchen junge Unternehmer und innovative Ideen, um das Osnabrücker Land weiter zu stärken.
Philipp Markardt von SmartCity

Smart CityHouse

Philipp Mark

„Gemeinsam werden wir in die Welt der Geschäftsmodelle eintauchen: Was für Geschäftsmodelle gibt es, worauf kommt es bei einem Geschäftsmodell an und wie funktioniert ein Business Modell Canvas.“

OHA - Osnabrück Health­care Accelerator

​KATHARINA LUTERMANN​
„In der MachAcademy soll es darum gehen, junge Menschen zu befähigen, eigene Lösungen für die großen Herausforderungen unserer Zeit zu entwickeln und ins Machen zu kommen. Dazu leisten wir als OHA gerne einen Beitrag.“

SmartCityHouse​

Philipp Markhardt
„Gemeinsam werden wir in die Welt der Geschäfts­modelle eintauchen: Was für Geschäfts­modelle gibt es, worauf kommt es bei einem Geschäfts­modell an und wie funktioniert ein Business Modell Canvas.“

Zwei.7

Lisa Paul
„Als zwei.7 freuen wir uns sehr, den Unter­nehmer­geist in der Region mit fördern zu dürfen. Wir brauchen junge Unternehmer und innovative Ideen, um das Osnabrücker Land weiter zu stärken.“

SeedHouse

Tim Siebert

Der Ablauf

icon sprechblase linksbündig

Bewerben

Bewirb dich bis zum 11.09.2022 bei uns.

icon Pfeile links rechts

Ablauf

3-monatiges Porgramm Start 27.09.2022 - Ende 16.12.2022 (großer Pitchday).

Themenvielfalt

Themenblöcke mit Terminen am Dienstag, Freitag und Samstag und viel spannenden Input von unseren Partner:innen.

icon ausweis

Community

“Klassenfahrt”, “WG-Party” und “Fireside Chats” - viel Action und Spaß.

icon binär

Pitchday

Den drei besten Teams winkt dabei ein Preisgeld von insgesamt 6.000 Euro.

icon Steckverbindung

Zukunft

Mentoring im Anschluss an das Projekt.

Die Timeline

Dienstag, 27.
September 2022
Dienstag, 4.
Oktober 2022
Freitag, 7.
Oktober 2022
Samstag, 8.
Oktober 2022
Dienstag, 18.
Oktober 2022
Dienstag, 25.
Oktober 2022
Freitag, 28.
Oktober 2022
Samstag, 29.
Oktober 2022
Freitag, 11.
November 2022
Kick-Off
Founder Personality
and Business Opportunity I
Founder Personality
and Business Opportunity II
Founder Personality
and Business Opportunity III
Team Building
Geschäftsmodelle I
Geschäftsmodelle II
Geschäftsmodelle III
Pitch I
Samstag, 12.
November 2022
Dienstag, 15.
November 2022
Freitag, 18.
November 2022
Samstag, 19.
November 2022
Freitag, 25.
November 2022
Samstag, 26.
November 2022
Dienstag, 6.
Dezember 2022
Freitag, 9.
Dezember 2022
Freitag, 16.
Dezember 2022
Pitch II
Ausflug
MVP I
MVP II
Zahlen I
Zahlen II
MVP III
MVP IV
Final Presentation Day

Die Initiatoren

Logo Aloys und Brigitte Coppenrath Stiftung

Die Aloys & Brigitte Coppenrath Stiftung versteht sich vor allem als Ermöglicherin:

Von Forschung und Lehre an beiden Hochschulen in Osnabrück, von Ausbildung und Fortbildung von jungen Menschen. Voraussetzung: Es geht bei diesen Ak­tivitäten um die Gründung und Entwicklung von Unter­nehmen (Startups, Unternehmens­nachfolge/Intra­preneurship).

Unsere Hauptpartner

Unsere Hauptpartner unterstützen uns bei der Ausarbeitung und Umsetzung des gesamten Programmes.

Logo Universität Osnabrück
Logo Wigos wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrück
Logo Hochschule Osnabrück
Logo IHK
Logo WFO Wirtschaftsförderung Osnabrück
Logo der HWK-Handwerkskammer Osnabrück

Unsere Umsetzungspartner

Expert:innen aus den regionalen Osnabrücker Unternehmen vermitteln euch innerhalb von drei Monaten das Wissen und die Fähigkeiten, die ihr zur Gründung eines eigenen Unternehmens benötigt.

Logo SeedHouse
Logo Smartcityhouse
Logo OHA Osnabrück Healthcare Accelerator
Logo Team 4 Media
Logo Zwei Punkt Sieben
Logo Solarlux
Logo Ecovis
Logo pwc
Logo Basecom

Unsere Startup-Partner

Erfolgreiche Gründer:innen aus der Region Osnabrück unterstützen euch bei der Ausarbeitung eurer ­eigenen Gründungs­­idee und berichten aus eigener Er­­fahrung über Heraus­­forderungen­ und Hür­den bei ihrer Start­up­ Grün­dung.
Logo NeoTaste
Logo VisioLab
Logo Lambus
Logo mmmint
Logo SeedForward
Logo Doinstruct
Logo Kneipenkult

Unsere Multimediapartner

Logo Hasepost Osnabrück

Bewirb dich bei uns!

Erzähle uns in einem kurzen Videoclip (ca. 1 – 2 Minuten) von dir und deiner Idee!*

Lade das ganze anschliessend als Video über unseren WhatsApp Zugang hoch.
Was wir über dich wissen wollen?

Wir möchten dich als Person näher kennenlernen und herausfinden,
ob die MACHacademy zu dir passt.

Oder ganz einfach direkt über WhatsApp bewerben 

* Der Videoupload kann ausschließlich per WhatsApp durchgeführt werden, und ist für die Vollständigkeit der Bewerbung unerlässlich.

Du hast Fragen zur Bewerbung oder zum Programm?­ Melde dich bei uns!

Nina Müller von der Coppenrath Stiftung

Nina Müller

nina@machacademy.de

T.: +49 (0) 151 726 543 60

Niklas Schwichtenberg von der Coppenrath Stiftung

NIKLAS SCHWICHTENBERG

niklas@machacademy.de

T.: +49 (0) 172 4241760

Vielen Dank für deine Bewerbung! Bitte lade dein Bewerbungsvideo, unter Angabe deines vollständigen Namens, über den unten stehenden Link hoch.